Motive zu 213   Neufassung BGB
[ « ][ ][ A ][ I ][ » ]
Begründung des Entwurfs – SchuldR-ModG (14/6040)

Zu  213  
Hemmung und erneuter Beginn der Verjährung bei anderen Ansprüchen

Stellungnahme des Bundesrates
Zu Artikel 1 Abs.1 Nr.3 ( 213 BGB)
Begründung

Gegenäußerung der Bundesregierung
Zu Artikel 1 Abs.1 Nr.3 ( 213 BGB)

Beschlussempfehlung des Rechtsausschusses zu 213   (14/7052)
EntwurfBeschlüsse des 6.Ausschusses

213
Hemmung, Ablaufhemmung und erneuter Beginn der Verjährung bei anderen Ansprüchen


213
Hemmung, Ablaufhemmung und erneuter Beginn der Verjährung bei anderen Ansprüchen

Die Hemmung, die Ablaufhemmung und der erneute Beginn der Verjährung gelten auch für Ansprüche, die neben dem Anspruch oder an seiner Stelle gegeben sind.

Die Hemmung, die Ablaufhemmung und der erneute Beginn der Verjährung gelten auch für Ansprüche, die aus demselben Grund wahlweise neben dem Anspruch oder an seiner Stelle gegeben sind.

(Siehe BGB-RA, BT-Drucksache Nr.14/7052, S.10)

Zur Begründung der Beschlussempfehlung

  zu 213 BGB [ ]  

Saar-Daten-Bank (SaDaBa)   -   Frisierte Gesetzestexte   -   © H-G Schmolke 1998-2005
K-Adenauer-Allee 13, 66740 Saarlouis, Tel: 06831-988099, Fax: 06831-988066, Email: hgs@sadaba.de
Der schnelle Weg durch's Paragraphendickicht!
www.sadaba.de