Begründung zu 33 SDSG Reg-Entw
  [ « ][ » ] [ ]
Begründung des Entwurfs – SDSG-93 (10/526)

Der bisherige 31 wird 33.

30 entspricht im Wortlaut weitgehend dem bisherigen 25. Bei der Anwendung dieser Vorschrift ist künftig aber 14 iVm 13 zu berücksichtigen. Überwiegend erfolgte bisher die Datenübermittlung aufgrund bereichsspezifischer Normen (vgl 32 Meldegesetz).

(Auszug aus der LT-Drucksache 10/526)

Begründung des Entwurfs – SDSG-ÄndG (12/399)

Zu 28. und 29. Änderung der 31 bis 33:

[ « ] zu 33 SDSG [ ][ » ]

Saar-Daten-Bank (SaDaBa)   -   Frisierte Gesetzestexte   -   © H-G Schmolke 1998-2005
K-Adenauer-Allee 13, 66740 Saarlouis, Tel: 06831-988099, Fax: 06831-988066, Email: hgs@sadaba.de
Der schnelle Weg durch's Paragraphendickicht!
www.sadaba.de