SNG Fußnoten Änd
[ ‹ ]
zu 7   SNG
  1. 7 Abs.1 wurden die Worte "unter Beachtung der Grundsätze und Ziele der Raumordnung und der Landesplanung" durch die Worte "unter Beachtung der Ziele der Raumordnung und unter Berücksichtigung der Grundsätze und sonstigen Erfordernisse der Raumordnung" ersetzt mit Wirkung vom 02.08.02 durch Art.2 Abs.2 Nr.1 a) Gesetz Nr.1502 vom (Amtsbl_02,1506)

  2. 7 Abs.6 Satz 2 wurden die Worte "in die Landesentwicklungspläne" durch die Worte "in den Landesentwicklungsplan" ersetzt mit Wirkung vom 02.08.02 durch Art.2 Abs.2 Nr.1 b)Gesetz Nr.1502 vom 12.06.02 (Amtsbl_02,1506)

zu 8   SNG
  1. In 8 Abs.4 wurden die Worte "und der Landesplanung" gestrichen mit Wirkung vom 02.08.02 durch durch Art.2 Abs.2 Nr.2 Gesetz Nr.1502 vom (Amtsbl_02,1506)

zu 16   SNG
  1. In 16 Abs.4 wurden das Wort "oberste" gestrichen mit Wirkung vom 08.12.01 durch durch Art.10 Abs.91 Nr.1 Gesetz Nr.1484 vom 07.11.01 (Amtsbl_01,2158)

  2. In 16 Abs.1 Nr.2 wurden die Worte "und der Landesplanung" gestrichen mit Wirkung vom 02.08.02 durch durch Art.2 Abs.2 Nr.2 Gesetz Nr.1502 vom 12.06.02 (Amtsbl_02,1506)

zu 19a   SNG
  1. 19a wurden neu eingefügt, mit Wirkung vom 30.07.04 durch durch Art.1 Nr.2 des Gesetzes Nr.1557 vom 23.06.04 (Amtsbl_04,1550)

zu 19b   SNG
  1. 19b wurden neu eingefügt, mit Wirkung vom 30.07.04 durch durch Art.1 Nr.2 des Gesetzes Nr.1557 vom 23.06.04 (Amtsbl_04,1550)

zu 19c   SNG
  1. 19c wurden neu eingefügt, mit Wirkung vom 30.07.04 durch durch Art.1 Nr.2 des Gesetzes Nr.1557 vom 23.06.04 (Amtsbl_04,1550)

zu 19d   SNG
  1. 19d wurden neu eingefügt, mit Wirkung vom 30.07.04 durch durch Art.1 Nr.2 des Gesetzes Nr.1557 vom 23.06.04 (Amtsbl_04,1550)

zu 19e   SNG
  1. 19e wurden neu eingefügt, mit Wirkung vom 30.07.04 durch durch Art.1 Nr.2 des Gesetzes Nr.1557 vom 23.06.04 (Amtsbl_04,1550)

zu 27   SNG
  1. 27 wurde neu gefasst, mit Wirkung vom 30.07.04 durch durch Art.1 Nr.3 des Gesetzes Nr.1557 vom 23.06.04 (Amtsbl_04,1550)

zu 27a   SNG
  1. 27a wurde neu eingefügt, mit Wirkung vom 30.07.04 durch durch Art.1 Nr.4 des Gesetzes Nr.1557 vom 23.06.04 (Amtsbl_04,1550)

zu 27b   SNG
  1. 27b wurde neu eingefügt, mit Wirkung vom 30.07.04 durch durch Art.1 Nr.4 des Gesetzes Nr.1557 vom 23.06.04 (Amtsbl_04,1550)

zu 34   SNG
  1. In 34 Abs.1 Nr.7 wurden die Wörter "durch die Deutsche Bundespost" gestrichen mit Wirkung vom 08.12.01 durch durch Art.10 Abs.91 Nr.2 a) Gesetz Nr.1484 vom 07.11.01 (Amtsbl_01,2158)

  2. In 34 Abs.2 Satz 2 wurde der Verweis geändert mit Wirkung vom 08.12.01 durch durch Art.10 Abs.91 Nr.2 b) Gesetz Nr.1484 vom 07.11.01 (Amtsbl_01,2158)

zu 37   SNG
  1. 37 Abs.4 Satz 1 wurde geändert (Ministeriumsbezeichnung) mit Wirkung vom 08.12.01 durch durch Art.10 Abs.91 Nr.3 Gesetz Nr.1484 vom 07.11.01 (Amtsbl_01,2158)

zu 38   SNG
  1. 38 Abs.2 wurde geändert (Euroumstellung) mit Wirkung vom 01.01.02 durch durch Art.10 Abs.91 Nr. Gesetz Nr.1484 vom 07.11.01 (Amtsbl_01,2158)

  2. 38 Abs.1 Nr.9a wurde neu eingefügt, mit Wirkung vom 30.07.04 durch durch Art.1 Nr.5 des Gesetzes Nr.1557 vom 23.06.04 (Amtsbl_04,1550)

  3. 38 Abs.1 Nr.20 wurde neu gefasst, mit Wirkung vom 30.07.04 durch durch Art.1 Nr.6 des Gesetzes Nr.1557 vom 23.06.04 (Amtsbl_04,1550)

  4. 38 Abs.1 Nr.20 wurde neu eingefügt, mit Wirkung vom 30.07.04 durch durch Art.1 Nr.7 des Gesetzes Nr.1557 vom 23.06.04 (Amtsbl_04,1550)


  Fußnoten-SNG [ ]  

Saar-Daten-Bank (SaDaBa)   -   Frisierte Gesetzestexte   -   © H-G Schmolke 1998-2006
K-Adenauer-Allee 13, 66740 Saarlouis, Tel: 06831-988099, Fax: 06831-988066, Email: hgs@sadaba.de
Der schnelle Weg durch's Paragraphendickicht!
www.sadaba.de